Am Dienstag, 9.4.24, haben wir einen Ausflug ins forju, das Forster Jugendhaus, unternommen.
Wir haben alle zusammen tolle Spiele gespielt, zum Beispiel das Spiel mit dem schwingenden Seil.
Zwischendurch haben Erik und Matthias Billard gespielt. Bogdan und Noah haben miteinander Karten gespielt. Das Spiel heißt Mau-Mau.
Baran hat sich auf das Sofa gesetzt. Neo und Jayden hatten viel Spaß beim Airhockey.
Felix und die ganze Klasse haben gefrühstückt und etwas getrunken.
Der Ausflug hat uns allen super gefallen.

Klasse 2c

             
 
  
  
    
    
 
Ausflug der 2c ins Jugendhaus